044 - 745 30 00 info@ladiesgym.ch

Kinder spielen – Mamis trainieren…

Für uns ist es wichtig, dass Sie sich während Ihres Aufenthaltes in unserem Fitness-Center unbeschwert wohlfühlen. Deshalb gibt es bei Ladies Gym eine qualifizierte und liebevolle Kinderbetreuung, die mit Ihrem Nachwuchs spielt, ihn gefühlvoll umsorgt und betreut. Selbstverständlich ist die Kinderbetreuung in der Mitgliedschaft enthalten und es fallen keine Extrakosten an.

Öffnungszeiten

(Mittwoch- und Freitagnachmittag geschlossen)

Vormittags

Montag, Mittwoch, Donnerstag: 08.30 – 11.30 Uhr

Dienstag: 08.30 – 11.30 Uhr

Freitag: 08.00 – 11.30 Uhr


Nachmittags

Montag und Donnerstag: 13.30 – 16.00 Uhr

Dienstag: 13.30 – 16.30 Uhr


Wochenende

Samstag: 09.00 – 12.00 Uhr

Sonntag: 09.00 – 12.30 Uhr

Karfreitag, Ostersonntag, Auffahrt, Pfingstsonntag, Weihnachten, Neujahr bleibt der Kinderclub geschlossen

Qualifizierte Fachkräfte beschäftigen sich täglich fürsorglich mit den Kindern. Während Sie sich auspowern, neue Energie tanken oder enstpannt einen Drink an unserer Bar geniessen, spielen, basteln oder malen Ihre Kleinen.

Kinderclub-Spielregeln

Kinder müssen persönlich von der Mutter im Kinderclub abgegeben und wieder abgeholt werden

Jede Mutter trägt sich und die zu betreuenden Kinder pro Besuch selber in der entsprechenden Liste ein

Während des Aufenthaltes des Kindes im Kinderclub darf die verantwortliche Mutter das Ladies Gym nicht verlassen

Aus Sicherheitsgründen sollten bequeme Kleider, Finken oder Anti-Rutschsocken mitgebracht und getragen werden

Kinder düfen einen Znüni oder Zvieri mitbringen. Gerne werden gesunde Snacks gesehen wie z.B. Rüebli, Reiswaffeln, Früchte, Vollkornbrot etc. Um Verwechslungen zu vermeiden, am besten mit Namen beschriften

Schokolade, Chips und Süssgetränke sind nicht geeignet.

Aus Rücksicht auf Babys und kleinere Kinder soll auf Erdnüsse im Kinder-Club ganz versichtet werden (Gefahr beim Verschlucken)

Kleinkinder nehmen wir gerne mit frischen Windeln auf

Für das Wickeln im Notfall wird gerne eine Wickelunterlage zur Verfügung gestellt. Die Mütter sind selber zuständig für das Wickeln ihrer Kinder und das Entsorgen der Windeln

Aus Sicherheits- und versicherungsrechtlichen Gründen dürfen sich Kinder nicht auf der Trainings- und Kursfläche oder  in den Garderoben aufhalten

Haben Sie Verständnis, dass wir Sie bei Ihrem Training stören müssen, wenn sich Ihr Kind unwohl fühlt

Kranke Kinder können wir nicht annehmen. Im Zweifelsfall entscheidet die Kinderbetreuerin, ob das Kind betreut werden kann

Bitte klären Sie uns auf, falls Ihr Kind an einer Allergie leidet, damit unsere Mitarbeiterinnen besser auf Ihre Kinder eingehen können

Unsere Betreuerinnen sind bestens ausgebildet und nehmen ihre Verantwortung wahr. Es kann aber vorkommen, dass sich ein Kind beim Spielen verletzt (das Ladies Gym lehnt jegliche Haftung ab)

Bitte holen Sie Ihr Kind innerhalb der Öffnungszeiten noch vor der Schliessung des Kinderclubs wieder ab

Vielen Dank für Ihre aktive Mithilfe.

Team

Barbara (Leiterin Kinderclub)

Anna

Angela

Heyriye

Iris

Vanessa

Victoria